facebook
 

Klausurwochenende mit dem Jugendvorstand

Von Zeit zu Zeit tut es gut sich eine Auszeit zu nehmen, inne zu halten, den eigenen Standort und das Ziel zu überprüfen. Aus diesem Grund setzten wir alle Mitglieder unseres Jugendvorstands-Team in einen Bus und fuhren zusammen nach Cochem an der Mosel. In angenehmer Atmosphäre der Jugendherberge erlebten wir eine gesegnete gemeinsame Zeit.

Die Bücher "Abendteuer Jugendarbeit" von Doug Fields (simplyyouthministry) und "Was Jugendliche wirklich von uns brauchen. Wie sie stark und reif werden." von Gary L. Hpkins & Joyce W. Hopp erschienen im Advent Verlag regte uns zu intensiven Diskussionen an.

Beide Bücher sind ein echtes MUSS für jeden Jugendleiter! Unbedingt zu empfehlen!

Außerdem nahmen wir uns das Plänepapier der Adventjugend vor um zu überprüfen: wo stehen wir? Wo soll es hingehen? Wo liegen die Schwerpunkte unserer Arbeit?

Wir haben die gemeinsame Zeit als Team sehr genossen und fuhren am Sonntag mit neuer Energie und Motivation für die Jugendarbeit im zweiten Teil der Wahperiode nach Hause.

Erstellt am 03.03.2011 von Maria Dulewicz